PAGE @ sarah@lentzy.de


Sarah Lentzy ... ... Gera, Germany ... ... HOMEPAGE @ 09-2016


Themen

* Gehörlosigkeit - mit der Taubheit leben, nicht hoeren ...
* Kochrezepte / das Wissen im Schrank, Ich habe mich mal hingesetzt und das Wissen der Alten (Generation) aufgeschrieben. Man weiss ja nie, wozu man das noch braucht..
* Comic und Manga sind meine Hobbies
.

=> sarah@lentzy.de


Zeichensprache und Daktylzeichen - das Fingeralphabet der Gehörlosen



Gebärdensprache

Diese beinhaltet Gesten, Zeichen und Bewegungen und ist daher komplexer. Zur schnellen Kommunikation ist diese der regelmäßige Anwendungsfall zu bekannten Unterhaltungsthemen.


Ich als Küchenwunder?

Aus vielen Notizen und Ideen, aber auch Zetteln, Ausrissen und überliefertem Hörensagen habe ich die Sammlung "Rezepte aus unserer Familien-Küche" zusammengetragen. Rezepte für 2 Personen. Leseprobe:

Schusterstrippe
Zutaten: ca. 25 g saure Sahne, 2 Eßl. Mehl, 1 Lorbeerblatt, 500 g Gehacktes (halb Rindfleisch, halb Schweinefleisch), 4 bis 5 Stück klein gewürfelte Gewürzgurken, Salz, Pfeffer, 1 Eßl. Kräuteressig. als Beilage: Salzkartoffeln. Man bereite zuerst die Grundsoße, bei der die Sahne und das Mehl miteinander verrührt werden. Anschließend mit Wasser auffüllen bis ca. 1/2 Liter Soße und verrühren. Dann das Lorbeerblatt und das Gehackte Fleisch in kleinen Brocken dazugeben und einige Zeit kochen lassen, bis das Fleisch gar ist (ca. 20 - 30 min). Nun unter Umrühren die kleingewürfelten Gewürzgurken hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und etwas Kräuteressig würzen. Den Essig abschmecken und nicht gleich alles auf einmal dazugeben. Nach dem Würzen sollte die Soße leicht säuerlich schmecken. Als Beilage werden Salzkartoffeln mit Petersilie gereicht.

Tee-Eier
Zutaten: 4 Eier, Schwarztee, Maggi und Gewürze. als Beilage: Brot. Die 4 Eier hart kochen, abschrecken, Schalen mässig einschlagen. Die noch heißen Eier in ein Glas tun. Dann 1/4 Liter Wasser in einem Topf aufkochen lassen, abschlaten und zum Ziehen reintun: 4 Eßlöffel Schwarztee, 2 Eßlöffel Maggi, 1 Lorbeerblatt. Das ganze etwa 10 Minuten stehen und ziehen lassen, danach filtern und über die noch warmen Eier im Glas gießen. Einen Tag ziehen lassen. Eier innerhalb 3-4 Tage aufessen, vorher Schale abbröckeln.


Ich lese gern Comics und Mangas, kann auch zeichnen ... In der nächsten Zeit will ich eine Fortsetzungsgeschichte hier zeigen:

.



Zurück zur Familie